Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht
Suche
Registrieren
Login
Online?
Mitglieder
Kalender
Chat
++ Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. ++ Master of Deserts ++   
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 397 mal aufgerufen
 Jutsu & Kekkei Genkai
Chronojin Offline


Forenplüschi



Beiträge: 1.289

03.06.2009 18:24
Shikotsumyaku Zitat · antworten
Shikotsumyaku

Shikotsumyaku ist das Kekkei Genkai des Kaguya-Clans, es bedeutet übersetzt "Tote Knocherippen". Dieses Kekkei Genkai erlaubt es die eigenen Knochen im Kampf zu verwenden, dabei wachsen sie rapide nach und sind härter wie stahl. Träger dieser Fähigkeit haben ein speziellen Skelettaufbau was ein Problem darstellen kann. Aber diesen brauchen sie auch im Kampf. Dieses Kekei Genkai kann so stark werden das das Knochenwachstum eine so starke Geschwindigkeit aufweisn kann um ganze Schlachtfelder um zu formen. Mittels den eigenen Willen lassen sich manche Eigenschaften er Knochen auch ändern, so zB. den Härtegrad. Das erlaubt es eigene Knochen sowohl offensiv als auch Defensiv zu verwenden. Dieses mächtige Kekkei Genkai ist selbst Clanintern richtig ausgebildet kaum auffindbar.
Der Clan an sich ist nur als Horde kampflustiger Idioten bekannt.

Anwender:

Es gibt nur einen bekannten Anwender, er ist auch das einzig bekannte Mitglied jedoch war zu sehen das niemand außer ihn es beherschte. Die Rede ist von Kimimaro Kaguya.

Dieser ist jedoch tot, genauso wie alle restlichen kurz aufgetauchten Kaguyas.

Jutsus: (alle von Kimimaro)

Teshi Sendan
(Bohrende Zehnfingergeschosse)


Bei diesen Taijutsu werden die Knochen der Finger wie Gewehrkugel abgefeuert, dieses Jutsu hat eine gewaltige Durchschlagskraft und kann beliebig oft wiederholt werden da sich de Knochen ja sofort neu bilden. Ein besonderer Vorteil ist auch das weder Chakra noch Fingerzeichen notwendig sind und deshalb ohne Energieaufwand einsetzbar ist.

Einsatz findet es beim Kampf gegen Gaara der es jedoch mit seinen Sand mühelos abwehren konnte.


Yanagi no Mai (Tanz der Weide)

Bei diesen Jutsu lässt Kimimaro lange Knochen aus seinen Körper wachsen, der Ort ist dabei egal. Mit diesen Knochen durchbohrt er dann seine Feinde, so kann er wnn er umzingelt ist einfach seine Feinde ausschalten. Dies ist wieder ein Taijutsu welches weder Chakra noch Fingerzeichen benötigt wie alle hier. Der Name stammt davon das Weiden mit ihren vielen Ästen ebenfalls ausschlagen. Es ist der erste von seinen 5 Grundtänzen.

Anwendung fand es im Kampf gegen Naruto der Sasuke befreien wolte. Damit erledigte er alle Schattendoppelgänger.


Tsubaki no Mai (Tanz der Kamilie)

Dieses Jutsu von Kimimaro lässt einen langen Schwertähnlichen Knochen aus seiner Schulter wachsen, dieser wird dann auch wie ein Schwert verwendet. Dabei legt er eine erstaunliche Geschwindigkeit an den Tag. So entstand auch der Name seines zweiten Tanzen - die Geschwindkeit ist eine anspielung auf die kurze Blütezeit der Kamilie, da diese sehr schnell wieder eingeht.

Anwendung findet es ebenfalls gegen Narutos Schattendoppelgänger und den betrunkenen Rock Lee.


Karamatsu no Mai (Tanz der Lärche)

Dieses Taijutsu ist swohl offensiver als auch defensiver Natur. Er lässt dabei mehrer Knochn an einer Stelle herrauswachsen um damit zu Kämpfen. Der Name seines dritten Tanzen ist wohl darauf zurückzuführen das die Knochen wie die Nadeln einer Lärsche angordnet sind.

Anwendung findet es wieder gegen Rock Lee.


Sawarabi no Mai
(Tanz der Farnenknospen)

Bei dieser Technick lässt Kimimaro viele große Knochen aus den Boden wachsen. Dies macht er so großflächig das man nur nach oben ausweichen kann oder aufgespießt wird. Kimimaro selbst jedoch kann sich frei zwichen den Knochen bewegen, sogar teilweise in ihnen. Dies nutzt er aus um überraschungsangriffe zu wirken. Der Name seines letzten Tanzen ist eine anspielung der größe einer Farnpflanze.

Anwendung findet es gegen Gaara welchen er getötet hättte wäre er nicht wärend des letzten Angriffes Tod erstarrt.
Itachi Uchiha Offline


Forenjungfer


Beiträge: 6

04.06.2009 17:26
#2 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

Es gibt nur einen bekannten Anwender, er ist auch das einzig bekannte Mitglied jedoch war zu sehen das niemand außer ihn es beherschte. Die Rede ist von Kimimaro Kaguya.


das liegt daran, dass sein Clan ausgerottet wurde

Master of Deserts Offline


Ich Admin, du nix!



Beiträge: 2.952

04.06.2009 17:36
#3 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

Zitat aus Chronojins Beitrag: "Dieser ist jedoch tot, genauso wie alle restlichen kurz aufgetauchten Kaguyas."

lol, ich denke das ist klar. xD




Sore wa himitsu desu!

Chronojin Offline


Forenplüschi



Beiträge: 1.289

04.06.2009 17:48
#4 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

ja hatte ich alles mit drin, bitte erst zuende lesen xD

Shion Offline


Moe



Beiträge: 80

11.12.2009 22:05
#5 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

Zitat
Träger dieser Fähigkeit haben ein speziellen Skelettaufbau was ein Problem darstellen kann.



Welche Probleme?


Abgesehen davon, kann man diese Jutsus einem Element zuordnen?






Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten und wieder verwenden! ;)

Chronojin Offline


Forenplüschi



Beiträge: 1.289

12.12.2009 11:29
#6 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

Er ist gestorben weil Kabuto seine Anatomie nicht kannte und demnach nicht wirklich behandeln konnnte, eine OP wäre so sinnlos gewesen. Ein Problem^^ Element... ka würde sagen nein da er nur mit Knochen kämpft

midori Offline

Neulingfresser



Beiträge: 436

17.12.2009 19:13
#7 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

echt gelung XD ( besonders da es über MEINEN Kimimaro ist XDD)
sein element ist ErDe soviel ich weiss ^^

__________________________________________________

“There is no such thing as a perfect heart,” Kuroo whispers.

Chronojin Offline


Forenplüschi



Beiträge: 1.289

27.12.2009 12:52
#8 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

sieht so aus als ob ich nicht der einzige bin der die idee dieses - gott der grammtik steh mir bei xD - gekaikenkai <- tut so als ob es richtig wär sehr mag^^

midori Offline

Neulingfresser



Beiträge: 436

09.02.2010 18:03
#9 RE: Shikotsumyaku Zitat · antworten

meintest du kekkei genkai? XDD ja, ich finde dieses sehr interessant, wie gesagt, schlisslich besitz(besass) Kimimaro es ^^

__________________________________________________

“There is no such thing as a perfect heart,” Kuroo whispers.

 Sprung  

Vote pls!

Animexx Topsites





Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen