Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht
Suche
Registrieren
Login
Online?
Mitglieder
Kalender
Chat
++ Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. ++ Master of Deserts ++   
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 410 mal aufgerufen
 Allgemeines
Master of Deserts Offline


Ich Admin, du nix!



Beiträge: 2.952

28.11.2013 21:37
Anime und Manga - Schwarze Kunst? Zitat · antworten

Man weiß ja schon lange, dass diverse Zeitschriften falsch und schlecht recherchieren und es ihnen sogar egal ist, solange sie ihre Schlagzeilen haben, aber das folgende ist einfach absolut geschmacklos.

Ein 14-Jähriges Mädchen wurde von ihrem 20-jährigen Internetflirt erstochen, nachdem er von seiner Angebeteten zurückgewiesen wurde und wollte anschließend sich selbst auf nahegelegenen Gleisen vom Zug mitreißen lassen, wurde jedoch noch gefunden, bevor ein Zug erschien. Tragische Geschichte, doch statt nach wahren Gründen zu suchen, welche wohl darin bestehen, dass er außer diesem Mädchen keine anderen sozialen Kontakte hatte und sich nach einer Zurückweisung von ihr absolut verloren vorkam, stellt die Presse Manga&Anime als Sündenbock zur Verfügung. Warum?
Weil der junge Mann zu Hause Bilder verschiedener Anime-charaktere hatte. Nach wohl langem Suchen haben sie hierbei dann Bilder von Itachi entdeckt, die angeblich dem Mann ähneln und Bilder von Mato(Black Rock Shooter), die der Verstorbenen ähneln. Hierbei wurde weder erwähnt, dass es sich um genannte Charaktere handelt, noch dass er diese Bilder nicht selbst zeichnete. Es wurde lediglich behauptet, dass er sich selbst als traurigen aber entschlossenen Helden sah, so wie eben Itachi auf jenen Bildern dargestellt wurde und dass er seine Geliebte, bereits lange vor der Tat als sein Opfer betrachtete, da Mato auf dem Bild mehrere Schnittwunden am Körper hatte (und die Tat mit einem Messer ausgeführt wurde). Als dunkle und böse Kunst wurden die Bilder abgestempelt, die laut Presse direkt vom Mörder selbst stammen, dabei stammen diese Bilder von einer unschuldigen und jungen Hobby-zechnerin, die nun endlos diskriminierende und beleidigende Nachrichten erhält. Viele betrachten Anime&Manga nun als etwas verdorbenes und groteskes, böses. Zahlreiche Seiten werden seitdem gemeldet und tatsächlich gesperrt.

Nur um eines klar zustellen: Ich will den Mörder keineswegs in Schutz nehmen und solch eine Tat ist nicht zu verzeihen, aber man soll doch bitte nicht andere damit in Verbindung bringen, die nichts damit zu tun haben, sondern nach wahren Gründen suchen statt so einen Müll auszubuddeln.

http://ecollage.lima-city.de/wordpress/?...Gx9tZ8.facebook

Link für weitere Infos.




Sore wa himitsu desu!

Lady Evanesca Offline


Moe



Beiträge: 69

29.11.2013 13:02
#2 RE: Anime und Manga - Schwarze Kunst? Zitat · antworten

LeFloid hat mal darüber berichtet (ich finde nur gerade den YT-Link nicht) und ich finde es unfassbar, wie die Leute des-informiert werden.
Im Prinzip sind halt Shooter als Sündenböcke ausgelutscht, also stürzt man sich jetzt auf Anime/Manga o.O

Man kann mit Clonk (einem unschuldigen 2D-Spiel) Shooter spielen und die sind ab 12 freigegeben. Man kann genauso gut niedliche Chibis der allerschlimmsten Mangaantagonisten zeichnen und sie somit ultrasüß aussehen lassen.
Nicht das Medium ist böse. Das Medium ist neutral und niemals schuld.

midori Offline

Neulingfresser



Beiträge: 436

29.11.2013 18:35
#3 RE: Anime und Manga - Schwarze Kunst? Zitat · antworten

Jah, davon hab ich auch gelesen.

Was ich einfach abartig finde, ist, dass behauptet wird,
der Täter habe sich so als Mangafigur dargestellt,
dabei ist das lediglich n Fanmade von Itachi o.O

Die Verbindung von Shooter und Amoklauf versteh ich ja noch einigermassen,
aber woher sie die Relation zu quer gewählten Anime/Mangafiguren nehmen is mir echt schleierhaft.

Lady, meintest du des? http://www.youtube.com/watch?v=2nw0bGQTR...UR1r6P-Wd8B8RcE

__________________________________________________

“There is no such thing as a perfect heart,” Kuroo whispers.

Lady Evanesca Offline


Moe



Beiträge: 69

30.11.2013 22:31
#4 RE: Anime und Manga - Schwarze Kunst? Zitat · antworten

Genau das Video meinte ich und daher wusste ich auch davon. Ich lese ja keine deutschen Zeitungen.

midori Offline

Neulingfresser



Beiträge: 436

30.11.2013 23:37
#5 RE: Anime und Manga - Schwarze Kunst? Zitat · antworten

Ich les auch keine Zeitung, aber n guter Freund der sehr Japan-Angefressen ist,
hat mir den Artikel total empört um die Ohren geschmissen :D

Zurecht empört.

__________________________________________________

“There is no such thing as a perfect heart,” Kuroo whispers.

 Sprung  

Vote pls!

Animexx Topsites





Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen