Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht
Suche
Registrieren
Login
Online?
Mitglieder
Kalender
Chat
++ Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. ++ Master of Deserts ++   
Dieses Board hat 99 Mitglieder
13.896 Beiträge & 420 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Spamthread!!Datum25.09.2016 17:16
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Ich habe mein Bestes versucht um Guerilla-Taktiken anzuwenden, allerdings scheint es den perfekten Post dafür nicht mehr zu geben. Damals, als Cloud-sama noch hier unterwegs war, gab es einen Post mit einer längeren hineineditierten Diskussion zwischen uns über ihr Lösch- und Editierverhalten. Als der vermutlich am meisten editierte Post des Forums, mit drei verschiedenen Autoren, wäre es perfekt gewesen. Leider scheint er nun an einem besseren Ort zu sein, fernab von meiner Willkür. Schade.

    Also gibt's meine Meinung hier! Gratis, vorerst.

    Als Student der Informatik, der hauptsächlich im Back-End tätig ist - dh. alles was man als Nutzer nicht direkt sieht -, ist es meine gottgegebene Aufgabe zynische Kommentare über das Front-End, aka. hier das Design, abzugeben. Irgendwann werde ich dafür sogar bezahlt.
    Mit der groben Richtung, die du gegangen bist, sehe ich keine Probleme. Ein typisches, solides Design für einen Blog. Was mich allerdings daran stört, sind zwei Dinge: Zum einen der harte Übergang des Hintergrundbildes, dass war vor nicht ganz 20 Jahren noch die absolute Norm auf vielen Websites, ist aber einfach nicht schön anzusehen. Wenn schon ein Bild, dann würde ich ein größeres Bild empfehlen, dass fest im Hintergrund mitscrollt - wie es hier der Fall ist. Das müsste die Blogsoftware eigentlich hergeben.
    Der Zweite Punkt ist, dass der Blog bei hohen Auflösungen nicht mitskaliert. Der eigentliche Textbereich ist bei mir kaum mehr als ein Viertel des Bildschirms. Das wiederum ist sehr modern und ich hasse es. Diese vermaledeiten Mobilgeräte und der Drang Webseiten nur noch auf diesen gut aussehen zu lassen.

    Also dann, das technische Genörgel ist vorbei, hier kommt der interessantere Teil, der Inhalt:
    Zuerst sei gesagt, ich habe aktuell nur die beiden aktuellsten Einträge gelesen, der dritte hat mich geistig bereits mit dem siebten Wort verloren, 'Makoto'. Ich wurde vor kurzem genötigt mir 'School days' anzuschauen, dessen Hauptcharakter diesen Namen trägt, und es war wohl das langweiligste und flacheste Werk, dass ich mir seit vielen Jahren angesehen habe. Der einzige Charakter, der entfernt emotionale Tiefe gezeigt hatte wurde emotional missbraucht bis sie komplett zerbrach. Ich hätte mir ein noch weitaus brutaleres Ende gewünscht, der gesamte Restcast hätte er verdient... Aber ich schweife schon wieder ab. Ich könnte mich noch sehr lang darüber aufregen und genau das habe ich geistig getan, als ich bei Wort #7 angelangt war.

    Die beiden Einträge, die ich gelesen habe waren meiner Meinung nach ziemlich gut! Ich mag die generelle Gliederung und hatte dannach das Gefühl gut darüber informiert zu sein, was der Manga/Anime behandelt. Ich kann nicht beurteilen, ob die Texte Lust darauf machen den jeweiligen Manga/Anime auch zu konsumieren, aber das hängt damit zusammen, dass ich mich im allgemeinen sehr selten für Slice of Life interessiere. Was wiederum aber zeigt, dass du die Reviews gut auf den Punkt gebracht hast und keine unnötig langen zwanzig Seiten Review verbrochen hast, wie Videospielseiten es allzugern tun. Ich weiß nicht ob ich jemals einen von diesen gänzlich gelesen habe.
    Die Texte haben sich allgemein auch gut gelesen, einzig über deine Eigenart das ß zu meiden bin ich etwas gestolpert, aber auch das ist eher meine Schuld. Ich mag mein ß und werde es mit Händen und Füßen verteidigen! Nieder mit all den alternativen doppel-s Schreibweisen!

    Also, alles in allem gefällt mir der Blog, das obligatorische technische Genörgel kann man vermutlich nicht vermeiden, wenn man nicht Jahre seines Lebens vergeudet um sich richtig in Websprachen einzuarbeiten.

  • Spamthread!!Datum25.09.2016 01:40
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von midori im Beitrag #2169
    Oi, ihr cheated, ihr habt ausserhalb des Forums kontakt :P


    Ich leugne alles und behaupte das Gegenteil. Gibt es überhaupt noch ein Leben außerhalb des Forums?

    Den Blog schau' ich mir heut' Nachmittag mal genauer an. Vielleicht werde ich sogar super fancy und editiere in diesen Post eine Meinung hinein. Oder, nein, noch besser, ich missbrauche meine Rechte hier und editiere es in irgendeinen Post hinein! Oder schreibe einfach einen neuen Post, weil ich dafür zu faul bin. Wir werden sehen.

  • Licht an, licht ausDatum24.09.2016 15:37
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Licht an, dieses Forum ist seit nunmehr 3 Jahren Teil einer geheimen Untergrundverschwörung um die Klimaerwärmung voranzutreiben, du kannst jetzt nicht einfach aussteigen! Wir stecken nun alle zu tief drin.

  • Spamthread!!Datum23.09.2016 14:58
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Pff, ich kann doch bis heute nicht Lesen oder Schreiben. Und du bist nicht einmal weggeflogen, schöner Captain bist du mir.

    Ach ja, und 5:38? Bist du nicht fast eine Stunde vorher schlafen gegangen^^?

  • Spamthread!!Datum22.09.2016 22:35
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von midori im Beitrag #2163
    Hah!
    Dacht ich mir doch schon lange


    Ja, der Verdacht steht nun schon seit 7,5 Jahren im Raum.

  • Spamthread!!Datum22.09.2016 17:10
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von midori im Beitrag #2161
    Du bist keine 5 Jahre alt?

    Korrekt.

  • Spamthread!!Datum22.09.2016 02:34
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von Lady Evanesca im Beitrag #2159
    Edit: Was "Ich war jung" angeht, das Bild ist auch bestimmt schon ein halbes Jahrzehnt alt :O

    ...und damit offiziell älter als ich D: !

  • Spamthread!!Datum20.09.2016 14:40
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Jup, das Jetzige. Hatte ich die ersten paar Jahre, merkwürdigerweise wusste ich gestern noch, was ich vor 7 Jahren gesucht habe um dieses Bild zu bekommen und noch viel dubioser, dass Ergebnis war das Gleiche, obwohl es eine generische Wortkombination ist.

  • Spamthread!!Datum20.09.2016 04:20
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Also ich kann mein Avatar problemlos verändern, genauso wie die letzten drei Mal (naja, ein Mal, wenn man die temporäre Weihnachtsdeko ignoriert) im Laufe von 7 Jahren~

    Und, oh Gott, dieses Bild. Nostalgie. Ich war jung und brauchte das Geld? In ein paar Tagen verschwindet es wieder.

  • Spamthread!!Datum14.09.2016 16:38
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Ist mir auch immer eine Freude, bzw. war mir eine Freude.
    Immer interessant mehr über die Leute hinter den Profilbild zu erfahren, nach all den Jahren^^.

  • Spamthread!!Datum02.09.2016 11:34
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Gerade nicht sehr viel, Ferien werden gegen 'Ende' des Studiums ein wenig einsam, wenn die meisten Leute aufgehört und die Stadt verlassen haben. Fällt aber auch nur in den Ferien auf. Ab und an mal ein paar Wochenendsbesuche bei Leuten weiter weg, aber die Arbeiten unter der Woche~
    Sollte mal wieder all die Hobbies ausgraben, die aus Zeitmangel im Studium weggefallen sind^^

  • Spamthread!!Datum18.08.2016 22:16
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Das hoff' ich auch, wenn nicht bin ich irgendwie bald obdachlos - oder viel schlimmer, müsste arbeiten um Miete zu bezahlen D: Ein Hoch auf den Leistungsnachweis für Bafög! Wär' schon ein schlechtes Semester um damit anzufangen, Prüfungen zu verhauen^^

    Ich kann mich noch daran erinnern, dass man sich vor einigen Monaten darüber gefreut hat Kaguya erstmals zu sehen. Dh. die Filler waren endlich durch. Scheint ja nicht lang gehalten zu haben.
    Eventuell wollen sie Naruto so lang strecken, dass der Backlog an Boruto Kapiteln groß genug ist um fließend weiter zu machen. Bei der Fillerdichte stört auch der monatliche Release dann nicht mehr~

  • Spamthread!!Datum17.08.2016 16:03
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Immer wieder schön Lebenszeichen zu sehen und dann auch noch genau nach der Prüfungszeit^^
    Als nur Mangaleser bin ich ehrlich gesagt schockierter darüber, dass der Anime immernoch läuft. Es sind nun schon mehr als zwei Jahre ins Land gezogen.
    In etwa das Gegenteil von Bleach, wobei der Manga in wenigen Stunden endet.

  • Spamthread!!Datum09.06.2016 05:40
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Ich kann mir gut vorstellen, das Kid wirklich gegen Kaidou kämpft, allerdings kann er nicht gewinnen. Nicht nur weil es sich um Kaidou handelt, sondern auch weil ich fest erwarte das Luffy alle Yonkou außer Shanks stürzen wird. Noch dazu war die Einleitung zu Kaidou eines meiner absoluten Lieblingskapitel, ich wäre unglaublich angepisst, wenn er nicht einen gewaltigen Arc mit massig Screentime bekommt!^^ Oh, und Law bleibt selbstredent bis Kaidou besiegt ist, dannach ist der Manga grundsätzlich sowieso fast vorbei. Der Mann ist eine unvergleichbare Naturgewalt, dannach gibt es nicht mehr viel - die Marine ist ein Witz dagegen.

    Zum Awakening erwarte ich demnächst mehr Infos, immerhin wurde das Ganze bereits in Impel Down geteased - ich kann nicht noch länger warten. Ich will auch die potenziellen Fähigkeiten von Kin'emon wissen xD. Oder von Kanidaten wie Bon-chan, Corazón, Capt'n Very Good, Enel - der bereits alles mit Elektrizität konnte und selbstredent von Emporio. Es gibt so viele...^^

  • Spamthread!!Datum08.06.2016 15:10
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    80%? Ich dachte letztes Jahr gab es eine sehr optimistische 70%-Angabe, eher Richtung 60%.
    Ich erwarte ja, dass Luffy 'demnächst' von einem Yonkou in seine Schranken gewiesen wird und wir dann nochmals eine Trainingszeit bekommen. Natürlich auch nicht zu bald, da die meisten Leute ihre neue Kräfte kaum zeigen konnten, aber Luffy ist einfach noch nicht bereit um von einer Fast-Niederlage gegen kleinen Wicht auf der Powerskala wie Joker zu einem Yonkou-Sieg zu springen. Allein schon das Erwachen schreit nach einem Zeitsprung.

    Andererseits, das Leben als Mangaka muss sich überspitzt gesagt auf Dauer fast schlimmer anfühlen als der Tod, ich würde Oda nach all den Jahren also nicht übel nehmen, wenn er zum Ende kommen möchte und darum Dinge abkürzt.

  • Spamthread!!Datum07.06.2016 00:48
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Respekt.
    Ich werde ihn mir nie wieder anschauen können, es geht einfach nicht.
    Habe neulich erst wieder einen Ausschnitt daraus irgendwo gesehen, als Luffy die Arche gerade zerschlagen wollte und dachte mir nur so: "Hm. Großes Schiff, Unerwasser? Wo zu Hölle ist das? ... Moement, diese ollen Seifenblasen kenne ich. Fischmenschen-Arc."
    Dabei bin ich auch relativ großer Fan, auch wenn ich mich aktuell furchtbar darüber aufrege, dass gefühlt jedes zweite Kapitel einen coolen neuen Story-Zweig ebnet und er dann fallen gelassen wird. Exposition über Exposition. Als würde jetzt bereits der finale super Arc beginnen wollen, von dem Oda meinte, das er Marineford wie streitende Kinder im Sandkasten aussehen ließe.

  • Spamthread!!Datum01.06.2016 14:06
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Geht es dabei um Corazón?
    Zumindest war er für mich so ziemlich einer der wenigen wirklich guten Charaktere, die dieser Arc eingeführt hat. Unnötig viele der restlichen Rückblenden und Kapitel mussten sich ja um das Königshaus drehen, welches mich überhaupt nicht angesprochen hat. Das hatten wir bereits Alabasta, allerdings mit weitaus besseres Charakteren - Dressrosa war in dieser Hinsicht so dröge wie die Fischmenscheninsel, der Arc, bei dem ich für immer aufgehört habe den Anime zu schauen.

  • Spamthread!!Datum30.05.2016 15:22
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Wo kommt der Running Gag über den Namen eigentlich her?
    Ich kann mich daran entsinnen dem Witz schon vor über eine Dekade begegnet zu sein, damals in Form des nachträglichen Abtreibungsrechts bis zum 18 Lebensjahr, wenn das Kind Kevin heißt.
    Jedenfalls muss ich wohl mal wieder in einen deutschen Manga reinschauen, einfach um zu sehen, wie genau das genutzt wird^^. Das letzte deutsche OP-Kapitel, dass ich je gelesen habe waren noch die Foxy-Spiele.

  • Spamthread!!Datum17.05.2016 15:21
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Das ist keine merkwürdige Wahl, es ist eindeutig foreshadowing (gibt's dafür ein brauchbares deutsches Wort?)!

    Nachdem das Sharingan und Rinnegan so stark in den Vordergrund gerückt wurden gibt es nur noch eine Möglichkeit, mit welcher Sarada ihren Vater übertrumpfen kann. Sie ist der Eine aus Hunderttausenden, besungen in Legenden und Mythen, der legendäre Supersayajin!

  • Spamthread!!Datum16.05.2016 23:14
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von Lady Evanesca im Beitrag #2116
    Okay, mit der Bedeutung kann ich noch irgendwie leben :D.


    Wenigstens einer von uns :D

Inhalte des Mitglieds Chronojin

Forenplüschi
Beiträge: 1289
Geschlecht: männlich
Seite 5 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 50 Seite »

Vote pls!

Animexx Topsites





Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen