Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Forum Übersicht
Suche
Registrieren
Login
Online?
Mitglieder
Kalender
Chat
++ Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker. ++ Master of Deserts ++   
Dieses Board hat 99 Mitglieder
13.880 Beiträge & 420 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • Spamthread!!Datum01.04.2016 11:12
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Auch dir sehr zeitnah ein frohes Ostern :'D (Ich hatte jetzt zwei Wochn lang kein Internet.)

  • Spamthread!!Datum06.03.2016 22:05
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Ach, mit Name, Stadt, Uni und Studienfach lässt sich sicherlich schon etwas anfangen! Das würde nur etwas länger dauern, aber mit einem Jahr Vorbereitungzeit... :D

  • Spamthread!!Datum06.03.2016 19:13
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von Master of Deserts im Beitrag #2093
    Danke, danke :D

    Morgen feier ich hier im Studentenheim, falls jemand von euch spontan Lust hat, ihr seid eingeladen. xD


    Verdammt, natürlich lese ich das erst, nachdem es vorbei ist!
    Man könnte aus dem Thread hier vermutlich wirklich genug Infos ziehen um vorbeizukommen^^

  • Spamthread!!Datum28.02.2016 16:46
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    00:07? Respekt!

    Auch von mir alles Gute^^.

    EDIT:
    Also, ich kann mit voller Überzeugung behaupten, dass der Mecha-Naruto-Arc besser als der Kaguya-Arc ist. Ansonsten fehlen mir die Worte.

  • Spamthread!!Datum27.02.2016 18:11
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Vllt. war das Boruto-Spin-Off ein subtiler Hinweis!
    Eine, natürlich vollkommen zufällige, Person im Naruto-Universum hat eine falsche Mutter! Das würde endlich ihr fehlendes Byakugan erklären - Rezessiv kann es nicht sein, seine 'Schwester' hat es.

  • Spamthread!!Datum07.02.2016 23:38
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Moment. Werden sie jedes Gericht kochen und bewerten? Das Kind in mir hat bereits die perfekte Rezetur aus Zahnpasta und anderen nicht fatalen, jedoch auch nicht gerade genießbaren Dingen im Kopf. Da fragt man sich gleich wieder, warum man sich überhaupt die Mühe gemacht hat, sich jahrelang als Erwachsener zu tarnen - mein erster Denkanstoß geht immer in solche Richtungen.

    Sei's drum, eigentlich kann ich gar kein Ramen mehr sehen. Da meine Kochkünste sich darauf beschränken alles in eine Pfanne zu werfen und/oder in Käse zu ertränken, habe ich kurz nachdem ich bei meinen Eltern auszog über Moante hinweg primär von Ramen und Baguettes gelebt. Jetzt bin ich soweit, dass ich meist einfach andere für's Kochen bezahle.
    Das wird wohl auch so bleiben, sollte es mir je an Geld mangeln, so kann ich meinen Körper sicherlich an die Forschung verkaufen. Dieser muss ein medizinisches Wunder darstellen, da ich trotz meiner überaus reichlichen und immernoch sehr käselastigen 'Diät' keine Gewichtszunahme erlebe.

  • Spamthread!!Datum08.01.2016 23:13
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Hm, lief ziemlich gut, allerdings habe ich bei Jirayas Büchern schlichtweg geraten und die letzte Frage falsch beantwortet. Mein japanisch ist allerdings auch schon wieder ordentlich eingerostet.

    Was ziemlich sinnlos ist, nachdem man die Fragen einmal gesehen hat läuft die Bestenliste darauf hinaus, bei wem die Seite am schnellsten lädt.

  • Spamthread!!Datum05.01.2016 14:43
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Ich habe kurz nach der Beta angefangen^^
    Die guten alten Zeiten, als jedes Spiel Ashe vs Ashe Mid hatte.
    HotS, mal abgesehen davon, dass es sich wie Heart of the Swarm, das SC II Add-On, abkürzt, erscheint mir zu simpel, so ganz ohne Items. Das waren viele Kommas. Aber eventuell gebe ich dem Spiel mal eine Chanche, in den Ferien, wenn ich wieder Internet habe.

    5 Uhr ist übrigens super zum Streamen! Keine große Konkurrenz - zumindest auf deutsch und Videospieler kennen keine Nachtruhe.

  • Spamthread!!Datum04.01.2016 17:44
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zitat von Master of Deserts im Beitrag #2069

    Was hast du denn Abschreckendes gehört?



    Nun, ich habe vor langem aufgehört ADCs zu spielen, da ich sie absolut leid war.
    Und schwups, ADC Mid, Bot und Top neue Meta! Und teils auch Jungle.
    Sie wurden viel zu sehr gebufft, und ich bin jemand, der die Tank-Meta mochte. Endlich hatten Top Champs wieder den Platz, der ihnen gebührte, an der Spitze. Sprichwörtlich und geographisch.
    Oh, und Quinn wurde ruiniert. Sie war ein super Top Champ, aber ein furchtbarer ADC. Jeztt ist sie nurnoch ein furchtbarer ADC.

    Mana-Pots werde ich weniger vermissen und auch die Wards schmerzen mir nicht, habe ich, als mittlerer Gold-Spieler, sowieso nur meinen freien Ward auf Top geklatscht. Darum war ich vielleicht nie besser als Gold :'D, abgesehen davon, dass ich auch so recht selten gespielt habe.

  • Spamthread!!Datum03.01.2016 19:28
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Nachträglich auch von mir frohe Weihnachten und gutes neues Jahr!

    Du scheinst ja gut ausgelastet zu sein, ich arbeite aktuell irgendwie an nichts, ohne non-disclosure agreement~ Das ändert sich auch nicht vor den nächsten Ferien.

    Ich mag ja schonmal deine Test- und Bildtexte, "ein dekoratives Bild von Stiften"^^. Bin gespannt was daraus wird.

    Ich nehme an die Ausführungen über Batman findet man im Stream? Habe mangels Zeit eben nur mal kurz durchgeskipt, ist ja durchaus interessant zu sehen/hören wenn man da eigentlich seit Jahren kennt^^ Allerdings typisch erster Stream warst du meistens recht ruhig.
    Ich hatte zu Beginn des Studiums auch mal vor ins Yt/Stream-Geschäft einzusteigen, zusammen mit meinem Mitbewohner, allerdings ist es dann schon an der Namenswahl gescheitert. Dann hatte er auch noch eine vollkommen andere Vorstellung, ich hätte es eher halb-seriös aufgebaut, er eher Richtung vulgärer Schreihals - wie die meisten erfolgreichen Yt-LPer. Mittlerweile habe ich aber ohnehin großteils mit Videospielen aufgehört, wer weiß ob das nach den Prüfungen und Projekten wieder anders wird, aber von der neuen LoL-Season habe ich ja auch eher Abschreckendes gehört.

  • Spamthread!!Datum07.11.2015 14:21
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Nun, mein Geburtstag lässt sich mit folgendem Gespräch ganz gut zusammenfassen:


    Mitbewohner: "Ich bleibe dieses Wochenende in der Stadt, hast du etwas für deinen Geburtstag geplant?"
    ~Ich starre ihn fragend an~
    Mitbewohner: "...Samstag?"
    ~Man merkt an einer deutlichen Pause, dass ich nachdenke~
    Ich: "Samstag? Da bin ich wohl bei meinen Eltern."


    Die Schriftgröße passt mir so ganz gut, allerdings tendiere ich seit dem Studium auch dazu alles in der kleinst lesbaren Schriftgröße zu halten.

  • Spamthread!!Datum06.11.2015 18:01
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Auch von mir alles Gute nachträglich^^

    Zitat von Master of Deserts im Beitrag #2059

    Weiß einer wann Chrono Geburtstag hat? Glaub das war im Oktober, wenn ich mich nicht irre.^^


    Gute Frage, ich habe eigentlich auch keinen blassen Schimmer.
    Auf den gefälschten Ausweispapieren, die man als Identitäsdieb so hat, steht aber irgendwas von Ende September - der 26 um genau zu sein.

  • Spamthread!!Datum01.09.2015 19:35
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Der Marktanteil von Haskell liegt außerhalb der nennenswerten Bereiche nahezu aller Statistiken, womit wir je nach Jahr unter 0.15% wären - es wird praktisch nur an Unis genutzt. Funktionale Prorammierung ist aber allgemein nicht sehr verbreitet, was vermutlich seine Berechtigung hat.
    Aber hey, es hat immerhin mehr (unverdiente) Marktanteile als ArnoldC! Wobei meine Lieblings-Unsinns-Sprache Whitespace bleibt, zumindest bis mir jemand einen Editor gibt, der das passende Arnoldzitat dann auch einspielt, dass könnte ich mir den ganzen Tag anhören.

    Jedenfalls, die Erwartungen sind nicht unbedngt realistisch, dass zeigen auch die Abbruchraten, was mich aber wirklich stört ist, dass es funktioniert hat. Ich durfte nächtelang coden, nutzlose Gruppenmitglieder mit bösen Textwänden bombadieren um in den Pausen Spaß zu haben, habe teils in der Uni übernachtet und unzählige sich selbst wiedersprechende Tutorials überflogen. Ich habe das Gefühl es gäbe so viel schönere Wege diese Fähigkeit zu erlangen, als nur eine Deadline. Man fühlt sich missbracht.

  • Spamthread!!Datum01.09.2015 17:28
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Echter Code, in einem Studium? Hach, das wär' herlich, das hatten wir nur für Haskell. Alles andere sah so aus:

    HTML, CSS, PHP und JavaScript? Ihr lernt jetzt physikalische Formeln über Sinneseindrücke! Abgabe der fertigen interaktiven Website in 2 Monaten.

    C? Das hier ist malloc, mehr braucht ihr nicht! Ah, und 2 Wochen um die Wegfindungs-KI des Roboters zu schreiben.

    C++? Ich erkläre euch Konzepte - abstrakte Konzepte. Implementiert die in je 2 Wochen!

    --Bis hier waren die praktischen Aufgaben immer Gruppenaufgaben, keines meiner Gruppenmitglieder konnte auch nur grob programmieren. Schreiben sie einen Raytracer! Was ist eine for-Schleife?--

    Java? Erzählen wir euch die Geschichte von UML! Prüfung besteht zu 70% aus Java-Code.

    Haskell? Also hier wird es wichtig! Ein halbes Jahr Haskellfunktionen geschrieben. Das braucht man später im Leben.

  • Spamthread!!Datum01.09.2015 14:51
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Nun, bei uns gleitet die Medieninformatik ganz langsam in ein merkwürdiges Esoterik-Kunststuduium ab.
    "Wie fühlst du dich bei dieser Farbe?"
    "Diese Punkte wirken aber sehr aggressiv!"
    "Ordne diese Linien entspannend an!"
    ...


    Das ist für jemanden der kaum zwanzig Farbnamen kennt und als Wirkung immer "macht das Objekt farbig" sagen würde nicht schön.

  • Spamthread!!Datum31.08.2015 23:55
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Glückwunsch Lotl (Ja, nicht mehr dein Name, aber ich habe dich so abgespeichert^^)!

    Die Ideen klingen interessant, da könnte man einiges machen. Auch wenn es mir bei dem Wort Web-Design eiskalt den Rücken runter läuft, damit nicht Medieninformatik gewählt zu haben bin ich definitiv einer Kugel entgangen. Bin gespannt was daraus wird.

  • Naruto GaidenDatum26.08.2015 13:19
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Alles in allem, ja, ich war unglaublich enttäuscht.
    Mit der Länge war ich generell d'accord, es sollte kurz sein und spätestens nach dem zweiten Kapitel war mit relativ klar, dass ich davon auch nicht so viel brauche.
    Der Antagonist hatte wirklich gar keinen Bedrohungsfaktor, es waren ja sogar bei allen Angriffen Kinder anwesend, die unbeschadet davon gekommen sind. Sein einzig brauchbares Gimmick waren die zahlreichen Kopien von sich, die ihm aber letztlich auch nur hintergangen haben. Seine Sharingan hat er gar nicht erst richtig benutzt, sie müssten übrigens alle von Orochimaru stammen.
    Aber trotz alle dem, der schwache Antagonist hätte mich nicht unbedingt gestört, da ohnehin die neue Generation thematisiert wurde. Aber der Plot war in meinen Augen einfach unnütz. Im wesentlichen hat der gesamte Manga sich einfach nur über Sakura lustig gemacht: Ihr Mann ignoriert sie gekonnt, ihr Kind glaubt nicht selbiges zu sein - erfährt auch bis zu Schluss nicht die Wahrheit und ihre Fähigkeiten wurden auch nie wirklich sinnvoll benutzt. Oh, und das Kind von Choji ist mir vom ersten bis zum letzten Kapitel eigentlich nur auf den Geist gegangen.

  • Spamthread!!Datum10.08.2015 00:22
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Moment, was? Der Fachbereich spinnt bei einer Quote von 50%?
    Ich kenne keine Prüfung bei uns, die nicht mindestens bei guten 40% liegt. Der absolute Spitzenreiter ist allerdings Logik. Es liegt im 4 Semester, wenn sich die Reihen bereits auf einen relativ harten Kern zusammengeschrumpft haben, und erreicht dennoch sagenhafte 80%. Das ist so hoch, dass ich mehr Parodien aud ähnliche Projekte zu diesem Problem auf Youtube gesehen habe - explizit zu diesem Fach an genau dieser Uni -, als ich Menschen kenne, die sie tatsächlich bestanden haben~

  • Spamthread!!Datum03.08.2015 23:59
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Solltest dir keine Sorgen machen, es ist alles eine Frage der Abrteismoral und diese muss ich erst noch aufbauen. Im ersten Semester habe ich 3-4 Tage vor den Prüfungen angefangen zu lernen - alles bestanden mit 2-3er Noten, dieses Semester ein- bis zwei Wochen, außer eben diese eine Prüfung - hier erwarte ich auch weitaus bessere Ergebnisse, da alles sonst trivial erschien. Im nächsten Semester werde ich wirklich mal arbeiten und dann sollte es auch von selbst laufen. All jene, die es bisher nicht geschafft waren, waren die nutzlosen Faulpelze, die nie in der Uni waren und auch sonst nichts getan haben.

  • Spamthread!!Datum01.08.2015 22:49
    Foren-Beitrag von Chronojin im Thema

    Zweitsemester und das ist meine erste Prüfung, die ich vermutlich nicht habe, insofern ist noch alles gut. Für den Zweitversuch würde ich mich auch das ganze Semester über vorbereiten und nicht so, wie bisher.

Inhalte des Mitglieds Chronojin

Forenplüschi
Beiträge: 1289
Geschlecht: männlich
Seite 6 von 50 « Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 50 Seite »

Vote pls!

Animexx Topsites





Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen